Veranstaltungen in der Steiermark - Schuljahr 2017/18


Mittwoch, 27. September, 13:30 - 17:00 Uhr

Die digitale Revolution - Jugendliche lesen anders

Referent: Mag. Gerhard Falschlehner

Ort: Stadtbibliothek Graz-Nord

 

Wie beeinflussen die digitalen Medien das Leseverhalten junger Menschen?

"Multimediales und digitales Lesen: Lesen von Bild/Text-Kombinationen, Websites und Informationssystemen

Konsequenzen für Leseförderung und Literaturunterricht

Konsequenzen für (Schul-)Bibliotheken

Frage nach der Rolle des Buches im digitalen Zeitalter

Begleitende Materialien des Buchklubs


Freitag, 24. November, 9:00 - 12:30 Uhr

FachkoordinatorInnentag

Ort: Landesschulrat für Steiermark, Fasseiche


Freitag, 2. Februar 2018, 9:00 - 17:00 Uhr

IT in der Schulbibliothek

Referent: Mag. Josef Pumberger

Ort: PH Steiermark

 

 

 

Behandelt werden in diesem Workshop neben technischen Aspekten vor allem Fragen zur praktischen Arbeit mit der Bibliothekssoftware LITTERA 5.1 und dem WebOPAC 6.0 im bibliothekarischen Alltag, wie z.B. nützliche, aber weniger bekannte Funktionen der Software.

 

Tipps zum Katalogisieren

 

Schülerdatenübernahme aus SOKRATES

 

Schüler- bzw. Leserausweise

 

Didaktische Einsatzmöglichkeiten des WebOPACs etc.

Auf spezielle Fragen wird im Rahmen der zeitlichen Möglichkeiten eingegangen. Die TeilnehmerInnen arbeiten an Rechnern, auf denen die Software installiert ist.