Bundesweite Veranstaltungen im Schuljahr 2017/18


Mittwoch, 18. Oktober 2017 - Donnerstag, 19. Oktober 2017

Tagung der Bundes-ARGE der Schulbibliotheken AHS

Ort: Bildunghaus St. Virgil, Salzburg

Donnerstag, 19. Oktober 2017 - Samstag 21. Oktober 2017

Bundesseminar 2017: Visual Literacy. Bilder lesen in der Schulbibliothek

Ort: bifeb; Strobl - St. Wolfgang

Die Teilnehmer/innen erhalten einen Einblick in Entwicklung von visual literacy und erfahren, wie Jugendliche heutzutage in den unterschiedlichen Medien Bilder „erlesen“. Sie setzen sich mit der Frage nach Bilderbüchern, Comics und Graphic Novels im Bestand der Schulbibliotheken und deren didaktischer Vermittlung auseinander. Sie lernen zeitgemäße Modelle der Leseförderung anhand von Bildern kennen und können diese am Schulstandort praktisch umsetzen.


Veranstaltungen in Wien - Schuljahr 2017/18

Dienstag, 21. Februar, 12:00 - 18:30 Uhr

Fachtagung der Schulbibliotheken an AHS - Wien

Leitung: Helga Simmerl

Ort: PH Wien, Haus 4

Download
Programm Fachtagung
PROGRAMM_Tagung SchulbibliothekarInnen_2
Adobe Acrobat Dokument 509.5 KB

Veranstaltungen in Vorarlberg - Schuljahr 2017/18

Donnerstag, 16. November, 09:00 - 17:30 Uhr

Neue Lese-Rezepte. Pfiffige Methoden für den Unterricht in der Schulbibliothek

Referentin: Gudrun Sulzenbacher

Ort: Collegium Mehrerau

 

Schritt für Schritt und ganz praktisch probieren wir kreative, kurzweilige und neue „Leserezepte“ aus, die sich leicht „nachkochen“ lassen. Ein Schwerpunkt unseres Seminars: neue Bücher kennen und präsentieren, aber auch nutzen und beurteilen lernen.

 

Mittwoch, 22. November, 19:00 - 21:00 Uhr

Stammtisch der Schulbibliothekare und -bibliothekarinnen an AHS/BMHS

Ort: BG Dornbirn

 

Treffen und Erfahrungsaustausch unter den SchulbibliothekarInnen der AHS/BMHS an wechselnden Schulstandorten


Veranstaltungen in der Steiermark - Schuljahr 2017/18

Mittwoch, 27. September, 13:30 - 17:00 Uhr

Die digitale Revolution - Jugendliche lesen anders

Referent: Mag. Gerhard Falschlehner

Ort: Stadtbibliothek Graz-Nord

 

Wie beeinflussen die digitalen Medien das Leseverhalten junger Menschen?

"Multimediales und digitales Lesen: Lesen von Bild/Text-Kombinationen, Websites und Informationssystemen

Konsequenzen für Leseförderung und Literaturunterricht

Konsequenzen für (Schul-)Bibliotheken

Frage nach der Rolle des Buches im digitalen Zeitalter

Begleitende Materialien des Buchklubs

Freitag, 24. November, 9:00 - 12:30 Uhr

FachkoordinatorInnentag

Ort: Landesschulrat für Steiermark, Fasseiche

Freitag, 2. Februar 2018, 9:00 - 17:00 Uhr

IT in der Schulbibliothek

Referent: Mag. Josef Pumberger

Ort: PH Steiermark

 

Behandelt werden in diesem Workshop neben technischen Aspekten vor allem Fragen zur praktischen Arbeit mit der Bibliothekssoftware LITTERA 5.1 und dem WebOPAC 6.0 im bibliothekarischen Alltag, wie z.B. nützliche, aber weniger bekannte Funktionen der Software.

Tipps zum Katalogisieren

Schülerdatenübernahme aus SOKRATES

Schüler- bzw. Leserausweise

Didaktische Einsatzmöglichkeiten des WebOPACs etc.

Auf spezielle Fragen wird im Rahmen der zeitlichen Möglichkeiten eingegangen. Die TeilnehmerInnen arbeiten an Rechnern, auf denen die Software installiert ist.


Veranstaltungen in Oberösterreich - Schuljahr 2017/18

Dienstag, 14. November, 09:00 - 17:00 Uhr

Neue Lese-Rezepte. Pfiffige Methoden für den Unterricht in der Schulbibliothek

Referentin: Gudrun Sulzenbacher

Ort: Schulbibliothek des BRG Hamerling, 4020 Linz

 

Kreative, kurzweilige Leserezepte, leicht nachzukochen. Schwerpunkt: neue Bücher kennen/präsentieren, auch nutzen/beurteilen lernen. Bilder lesen – Worte finden: In pfiffigen Galeriebesuchen schauen, gründl. vergleichen, wild spekulieren, leidenschaftlich argumentieren – kleine Schule des Sehens. Ausklang: Welt der Büchermacher mit Schnappschüssen, Cartoons, kurzweiligen Anekdoten. Buon appetito!

Dienstag, 05. Dezember, 09:00 - 12:30

ARGE-Tagung der Schulbibliothekarinnen und Schulbibliothekare an AHS und BAfEP

Referentin: Ulrike Schmid

Ort: Schulbibliothek des Privaten Realgymnasiums des Vereins "Schulverein am Benediktinerstift Lambach", 4650 Lambach

 

Der Arge-Tag steht im Zeichen des Informations- und Erfahrungsaustausches: Aktuelle Entwicklungen, Berichte aus fachrelevanten Institutionen, Veranstaltungen und Angebote für Schulbibliotheken.

Dienstag, 24. Jänner, 09:00 - 17:00

Schulbibliothekarstagung 2018 - Die Schulbibliothek ist kein Archiv!

Ort: Bildungshaus Schloss Puchberg, 4600 Puchberg bei Wels

 

Die Schulbibliothekarstagung ist ein Angebot zur professionellen Weiterbildung und zum Meinungsaustausch. Neben einem Hauptreferat werden vier kleine Workshops angeboten. Wie jedes Jahr wird ein bekannter Autor die Tagung abrunden.


Veranstaltungen in Kärnten - Schuljahr 2017/18

Dienstag, 07. November, 09:00 - 17:00 Uhr

Die Schulbibliothek von heute als digitale Lesewelt – Fluch oder Segen?

Referentin: Mag.a Claudia Rittmann-Pechtl

Ort: PH Kärnten, Kaufmanngasse 8, 9020 Klagenfurt

 

Inhalte:

* Digitales/multimodales Lesen

* Leseverhalten von Jugendlichen im digitalen Zeitalter

* Digitale Lesemedien als Lesemotivation

* Leseförderung mit dem Internet

* Lesen im Medienverbund/Mediendidaktik (Book Trailer, Blogs, Leseempfehlungen, Hörbücher, Hörspiele, Podcasts,...)

* (Enhanced) E-Books, Apps, Games, Social Media und vieles mehr in der Schulbibliothek...

Freitag, 20. April, 16:00 Uhr

ARGE-Sitzung der BibliothekarInnen AHS und BHS (Jour fixe)

Ort: Schulbibliothek BRG Feldkirchen, 9560 Feldkirchen, Flurweg 3